Produktion

THT Bestückung

Im THT-Bereich fertigen unsere Mitarbeiter Ihre Baugruppen unter Einhaltung der Verfahrens-Anweisungen nach IPC-A-610D Klasse 2.

Unser Maschinenpark bietet optimale Voraussetzungen für „High-Mix/Low Volume“ Aufträge, sowie auch mittlere bis grosse Stückzahlen.

 
  Selektiv Löten

Unsere zusätzliche Flexibilität verstärken wir mit einer Selektiv Lötanlage wobei der Vorteil darin liegt, dass sowohl die Flussmittelmenge wie auch die Benetzungsdauer jedes einzelnen Pad's individuell definiert, und somit ein nachhaltiger Prozess gewährleistet werden kann.

Lötvorgänge können Protokolliert und aufgezeichnet werden, was zu einer hohen Prozesskontrolle und möglichen Rückverfolgbarkeit führt.

 

 

SMT Bestückung

Im Bereich SMD verfügen wir über eine Highspeed Linie sowie eine separate Linie für Prototypen oder/und Klein-Serien.
Beide Linien verfügen über vollautomatische Inline Drucker, welche mittlerweile eine Kern-Funktion in der SMD Bestückung darstellen.

 

  Testing

FUT (Funktionstester) oder ICT (In-Circuit Tester) werden vorwiegend von unseren Kunden spezifiziert und/oder beigestellt.
Zusätzlich zu Präzisionsmessgeräten von Agilent und weiteren namhaften Herstellern, in Kombination mit LabView werden zur Sicherstellung der elektrischen Funktion der Baugruppen verwendet.
 
 


Auf den ESD Schutz der Bauteile legen wir sehr grossen Wert. Die komplette Produktionsfläche entspricht den ESD Normen
IEC 61340-5-1 und IEC 61340-4-5.


 
    ->>Prüfprotokoll<<-  
         
© Feintron AG, Seestrasse 108, CH-9326 Horn , Tel +41 71 780 03 00, Fax +41 71 780 03 03, AGB